Cardenal's kleines Cholesterinbömchen

  • 1 grosse Zwiebel
  • 3 Dosen Makrelenfilets
  • 6 Eier
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • Salz

Die Zwiebel in kleine Würfel hacken. Die Eier hart kochen, abkühlen lassen und dann ebenfals in kleine Würfel schneiden. Die Makrelendosen öffnen, das Öl abtropfen lassen und dann in eine Schüssel zusammen mit den Eiern und der Zwiebel geben. Alles gut verrühren und mit den 2 TL Senf und etwas Salz würzen. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.